Erode

Portrait Erode

Name: Erode
Alter: geb. 01.07.2009
Geschlecht: männlich
Rasse: Dobermann/Boxer/Mischling

Erode wurde wegen Scheidung abgegeben.

Erode lebte mit Kindern zusammen.

Erode ist ein wunderbarer und sehr freundlicher Hund. Mit seinen Artgenossen versteht er sich gut.

Er braucht Beschäftigung, täglich viel Bewegung und ausgedehnte Gassigänge.

Ein Haus mit Garten wäre optimal.

Update, 28.03.2014:

Gassibericht Erode:

„Erode ist ein hübscher Rüde von einer muskulösen Statur und lieb noch dazu.

Er freut sich sehr, wenn man ihn aus seinem Zwinger zum Spazierengehen abholt. Die ersten Meter zieht er ziemlich an der Leine, so dass ich regelmäßig hinterher fliege, doch haben wir das Tierheim etwas hinter uns gelassen, läuft er plötzlich viel ruhiger undschöner, so dass ich ihn an die 10 Meter Laufleine nehmen kann. Erode ist unterwegs richtig agil, man sieht ihm regelrecht an, welche Freude er beim Spaziergang hat. Er kommt auf Zuruf freudig zurück, nimmt gerne Leckerchen und führt auf „Assis“ sofort das Kommando aus. Fordert man ihn zum Spielen auf und wirft Leckerchen ins Gras, springt er voll Freude hinterher und sucht diese auch begeistert bis er sie gefunden hat.

Vorbeifahrende Autos beachtet er nicht und an entgegenkommenden Hunden kommen wir absolut problemlos vorbei. Wir sind ein Stück des Weges mit dem Rüden Diamant zusammen gelaufen und
die beiden verstehen sich richtig gut. Auch von manchen „Zaunpöblern“ lässt sich Erode nicht aus der Ruhe bringen, er steht kurz da und schaut sie interessiert an, dann gehen wir einfach weiter unseren Weg….

Zurück in seinem Zwinger lässt er sich noch sehr gerne intensiv kraulen und genießt jede Streicheleinheit sichtlich :-)

Erode ist ein lieber Rüde, der gern Spaß und Beschäftigung hat. Er ist sehr offen und anhänglich Menschen gegenüber, liebt Körperkontakt und Streicheleinheiten ;-) und ist auch verträglich mit anderen Hunden. Er ist ein toller Bub, der einfach nur Spaß macht und sicher ein toller Begleiter ist.

Ich wünsche Erode ganz schnell liebe Menschen, die seine tollen Eigenschaften zu schätzen wissen und ihm ein liebevolles Zuhause geben können.“

Update, 07.05.2013

Erode hat Spaß beim Gassigehen und macht alles für ein Leckerli:

Update, 11.06.2014:

Erode wurde kastriert

Erode update 2-1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.