Dringender Spendenaufruf

In den letzten Wochen mussten einige Katzen medizinisch versorgt werden (zum Teil längere Zeit stationär). Die Behandlungskosten haben ein großes Loch in unsere Vereinskasse gerissen. Wir sind dringend auf Unterstützung angewiesen. Jeder noch so kleine Beitrag hilft. Wenn Sie möchten, können Sie gerne für unsere Samtpfoten spenden.

Ganz herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!!!

Spendenkonten>>>    (Verwendungszweck „Tierarztkosten“)

4 Gedanken zu „Dringender Spendenaufruf

  1. Elke Herrmann

    Eine große Bitte an alle die das lesen❣
    Es ist wirklich dringend, die Kosten sind teilweise so hoch für die einzelnen Katzen, das kann der Verein nur mit eurer Hilfe stemmen. Leider kommen immer wieder neue Notfälle hinzu und es soll doch allen geholfen werden können. Gebt es an Freunde und Bekannte weiter.
    Vielen Dank an alle.
    Jeder Cent zählt !!!

    Antworten
  2. Luisa

    Bitte, bitte spendet…
    Es ist nicht selbstverständlich, dass so viele Katzen die Chance auf tierärztliche Versorgung erhalten. Ich hoffe ihr könnt noch vielen weiteren Katzen helfen! Danke, dass ihr euch so einsetzt!!!

    Antworten
  3. Claudia

    Dem kann ich mich nur anschließen.Es ist wichtig damit weiterhin den Tieren geholfen werden kann.
    Gemeinsam kann man vieles schaffen !!!
    Danke

    Antworten
  4. Regina

    An die lieben Worte von Elke, Luisa und Claudia möchte ich mich auch sehr gerne anschließen.

    BItte liebe Tierfreunde habt ein großes Herz und spendet für die vielen Notfälle, die medizinisch versorgt werden mussten.
    Nur gemeinsam können wir etwas erreichen.
    DANKE an Euch alle ❤️

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.