Horus

Portrait Horus

Name: Horus
geb.: 01.05.2016
Geschlecht: männlich

 

 

„Ich bin zusammen mit Alaska in einem Käfig, wir stammen aus demselben Haushalt. Bin noch ein wenig schüchtern, kein Wunder, hier ist mir alles fremd und unheimlich. Bin aber ein lieber Kater und in einem liebevollen Zuhause werde ich sicher ganz schnell zutraulich. Gerne würde ich zusammen mit Alaska ausziehen, wenn das nicht geht, dann zu anderen jungen Katzen.“

Update, 14.03.2017

Ein neues Foto von dem hübschen Horus. Er wartet immer noch auf seine Menschen. Horus ist lieb und wünscht sich einen Artgenossen zum Spielen.

 

 

 

 

 

 

Update, 29.03.2017

Horus ist vermittelt.

Update, 22.05.2017

Horus ist zurück im Tierheim. Nach so kurzer Zeit…..Jetzt wird es höchste Zeit, dass er so schnell wie möglich in sein „endgültiges Zuhause“ ziehen kann. Horus ist ein lieber Kater, auch versteht er sich prima mit anderen Katzen.

(Sein Name in Frankreich ist Petitcoeur)

Update, 14.06.2017

Traurig lag Horus in seinem Körbchen…..

Update, 16.08.2017

Horus ist leider immer noch im Tierheim. Er ist ein wirklich lieber Kater, der sich sehr gut mit seinen Artgenossen versteht. Warum muss er nur so lange warten?

Update, 04.01.2018

 

Eine Tierheimmitarbeiterin hat uns um Hilfe gebeten. Horus und Tom sind zwei junge schüchterne Kater,die bereits seit März im Tierheim sitzen. Dort sind sie Freunde geworden und im Umgang miteinander sehr lieb. Es wäre sehr schön wenn die beiden zusammen ein Zuhause finden würden,wir wissen das das schwer wird,aber wir möchten es wenigstens versuchen. Die beiden sind gerade mal 1 1/2 Jahre alt und sitzen davon seit 9 Monaten im TH. Völlig unverständlich,es sind keine schwierigen Kater,ein wenig schüchtern,aber sehr lieb. Gestern durfte ich Horus zum ersten Mal ausgiebig streicheln (zuvor ist er meist rückwärts gegangen), und er hat es so genossen und laut geschnurrt. Ich denke er war für diesen Moment glücklich,und ich war es auch. Wer gibt diesem „Doppelpack“ eine Chance?Es braucht nicht viel,ein wenig Zeit zum Eingewhnen,und ich bin überzeugt man bekommt zwei tolle Kater,die diese Chance mehr als verdient haben.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.