Leo

Portrait Leo

Name: Leo FIV+
geb.:  15. März 2014
Geschlecht: männlich

 

 

Bericht Pflegestelle: „Leo war zu Beginn sehr scheu und wollte sich nicht anfassen lassen.  Nach 2 Wochen hielt er sein Köpfchen zum Kraulen hin und genießt die Streicheleinheiten – er kann nicht genug davon bekommen. Inzwischen hat er genug Vertrauen, dass er sich auf dem Arm nehmen lässt. Bei plötzlichen Geräuschen oder schnellen Bewegungen ist er noch sehr schreckhaft. Leo hat am Auge eine alte Verletzung, die einen kleinen Schatten wirft. Er sieht aber alles klar. Leo sucht ein ruhiges Zuhause – mit anderen Katzen und Hunden kommt er klar.“

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.