Spendenaufruf für Ananda

Ananda, ca. zehn Jahre alt, krank und lieblos entsorgt. Die Nieren sind chronisch krank, sie braucht täglich Medikamente und Spezialfutter. Sie wurde jetzt fachmännisch untersucht (Röntgen, CT, MRT), da ihr Gang sehr instabil ist, sie Schmerzen hat und aufschreit beim Anfassen. Springen kann sie auch nicht mehr. Die Wirbelsäule ist leider nicht mehr zu behandeln, die Wirbel reiben teils aufeinander, daher die Schmerzen. Ihr kann das Leben deshalb nur noch mit Schmerzmittel erleichtert werden. Zudem hat man am Gesäuge einen Tumor entdeckt, der operativ entfernt werden muss, bevor er streut. Dies alles kostet mehrere hundert Euro und darum sind wir sehr auf Ihre Spende angewiesen, um der Kleinen noch ein paar schöne Jahre geben zu können. Bitte helfen Sie, Ananda hat es so verdient.      Spendenkonten

Vielen Dank im Voraus, auch von Ananda.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.