Archiv der Kategorie: Spendenaufrufe

Dringender Spendenaufruf

In den letzten Wochen mussten einige Katzen medizinisch versorgt werden (zum Teil längere Zeit stationär). Die Behandlungskosten haben ein großes Loch in unsere Vereinskasse gerissen. Wir sind dringend auf Unterstützung angewiesen. Jeder noch so kleine Beitrag hilft. Wenn Sie möchten, können Sie gerne für unsere Samtpfoten spenden.

Ganz herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!!!

Spendenkonten>>>    (Verwendungszweck „Tierarztkosten“)

Weiterlesen

Eingefangene Wildlinge – auch sie haben ein Recht auf Leben

Sie wurden eingefangen im Auftrag der Gemeinden oder gefunden. Manche Gemeinden wollen die dann kastrierten Tiere nicht mehr zurück haben. Zudem ist es auch billiger, wenn man nur die Einschläferung bezahlen muss.

DSC_0762DSC_0777DSC_0763

Amis-TiCo und liebe Spender helfen dabei und bezahlen jeden Monat einen kleinen Obulus ans Tierheim für die Wildlinge unter „Coeur Projekt“, als kleinen Anteil an den Kastrationskosten.

Aber dann, wohin mit den Tieren die keinen Besitzer haben und auch nicht vermittelbar sind? Eine Vorstandskollegin hat ein Gelände in einer sehr kooperativen und tierfreundlichen Gemeinde anmieten können. Dort werden die Wildlinge zuerst eingewöhnt, bevor sie frei gelassen werden. Sie werden mit Futter versorgt und haben Unterschlupfmöglichkeiten und im Winter wird das Gebäude auch beheizt. Amis-Tico unterstützt mit Futterspenden und was sonst noch gebraucht wird. Bitte helfen sie auch unseren Wildlingen. Gerne mit einer Patenschaft oder Futterspenden.

 

Nassfutter für Katzenbabys

Katzenbabys Mai 2015-3                             *dringend*                                                     

Es wird dringend Nassfutter für die Katzenbabys benötigt!!!!

Spenden können gerne direkt ins Tierheim oder an die bekannten Adressen gebracht/geschickt werden!!! Jede Dose zählt…es danken Ihnen die Samtpfötchen!

Katzenbabys-Futterspende

Katzenbabys mit Mama im SPA Mai 2015

Spendenaufruf für Ananda

Ananda, ca. zehn Jahre alt, krank und lieblos entsorgt. Die Nieren sind chronisch krank, sie braucht täglich Medikamente und Spezialfutter. Sie wurde jetzt fachmännisch untersucht (Röntgen, CT, MRT), da ihr Gang sehr instabil ist, sie Schmerzen hat und aufschreit beim Anfassen. Springen kann sie auch nicht mehr. Die Wirbelsäule ist leider nicht mehr zu behandeln, die Wirbel reiben teils aufeinander, daher die Schmerzen. Ihr kann das Leben deshalb nur noch mit Schmerzmittel erleichtert werden. Zudem hat man am Gesäuge einen Tumor entdeckt, der operativ entfernt werden muss, bevor er streut. Dies alles kostet mehrere hundert Euro und darum sind wir sehr auf Ihre Spende angewiesen, um der Kleinen noch ein paar schöne Jahre geben zu können. Bitte helfen Sie, Ananda hat es so verdient.      Spendenkonten

Vielen Dank im Voraus, auch von Ananda.

Spendenaufruf für Truffe

truffe1-5Truffe>>>, die liebe Oldie-Dame benötigt Ihre Unterstützung!!  Durch die permanenten Entzündungen an den Augen hat das sonst so lebenfrohe Hundemädel Schmerzen. Leider hat keine Behandlung geholfen und ihre Augen müssen nun entfernt werden.  Bitte helfen Sie Truffe mit einer Spende, damit die Tierarztkosten getragen werden können.truffe1-5 bb

                                                                                   Vielen Dank!!

Neues von Truffe: sie hat die Operation gut überstanden…mehr>>>

Spendenaufruf für Will

Will 1-3Will>>> ist 3 Jahre alt und wurde mit einer ätzenden Flüssigkeit übergossen.  Ob es ein Unfall war oder Absicht…er wird es uns nicht erzählen können. Will wurde gefunden. Hoffen wir, dass er sich schnell erholt und alle Wunden gut verheilen. Es wurden auch Stückchen von den Ohren und der Nase weggeätzt. Bitte helfen Sie Willl mit einer Spende, damit die medizinische Versorgung sowie die Tierarztkosten getragen werden können.

Update: Die offenen Stellen granulieren gut und immer mehr und mehr sieht man schon etwas neue Haut. Leider benötigt Will eine Hauttransplantation, die das Loch auf der Nase abdecken muss, wenn die Kruste abgefallen ist. Bitte helfen Sie Will mit einer Spende, damit das Loch auf der Nase geschlossen werden kann und Will wieder unbeschwert leben kann.

Will update 7 will update 6     Spendenkonten>>>

Update:  Die Wunden am Kopf heilen gut. Es bildet sich neue Haut und Will ist ein sehr lieber Patient. Ende des Monats ist der Termin für die Hauttransplantation. DANKE an alle Spender die das ermöglicht haben!!!
will-update-5-2