Mistigri – nun Finn

Portrait Mistigri –  nun Finn

Name: Mistigri
geb.: 2014
Geschlecht: männlich

 

Mistigri 1-2„Bin ein sehr lieber,ruhiger und verschmuster Kater. Ich bin nicht aufdringlich, geniesse es aber sehr, wenn man sich mit mir beschäftigt oder ich einfach nur in der Nähe sein kann. Auch mit den anderen Katzen im Zimmer verstehe ich mich sehr gut,deshalb dürfen in meinem neuen Zuhause gerne schon welche wohnen. Komm mich doch einfach besuchen,dann kannst du selbst sehen, was für ein toller Kater ich bin.“

Mistigri 1-3Mistigri 1-1

Update, 03.08.2016

Mistigri ist vermittelt.

Update, 20.12.2016

Mistigri (jetzt Finn) schickt tierische Weihnachtsgrüße.

Die besten Wünsche für das kommende Jahr und dass wieder viele Tiere ein schönes Zuhause finden.

mistigri-up-weihnachten-1mistigri-up-weihnachten-2mistigri-up-weihnachten-3

Update, 04.01.2018 Nachricht von Finnn:

„Jetzt bin ich schon eine ganze Weile in meinem neuen Zuhause und es gefällt mir ganz gut. Viele Menschen wollen kein Tier mit Geschichte,verstehe ich nicht,ihr wisst gar nicht was ihr verpasst. Alle die mich bisher kennengelernt haben sagen ich wäre ein Traumkater,ein Sunnyboy.Ich weiß nicht was das ist,aber ich finde es hört sich schön an. Vielleicht sitzt euer Traumkater/Katze ja noch hinter Gittern,da solltet ihr mal nachschauen. Für 2018 die besten Wünsche (auch von meinen Dosenöffnern) und viel Spaß mit euren Vierbeinern. Es grüßt, Finn“

Update, 31.12.2018

Alle Jahre wieder…melde ich mich. Es geht mir noch immer sehr gut in meinem Zuhause und alle lieben mich.

Deshalb mein jährlicher Appell an euch…wenn ihr einem Tier ein Zuhause geben wollt, schaut euch auch die an die nicht sofort angelaufen kommen, die älteren, die schüchternen, die nicht so hübschen, die ein Handicap haben, die Fivis…eben alle die die schlechte Chancen haben.
Sie alle brauchen dringend ein Zuhause und vielleicht merkt ihr dann plötzlich das ihr sie auch braucht.
Ich mach jetzt wieder das was ich am liebsten mach, lieb schauen, nach Leckerli betteln, schmusen und das Sofa und meine Menschen in Beschlag nehmen.
Bis bald, euer Finn

 

Update, 10.04.2020

„Hallo liebe Leute, mal wieder ein Lebenszeichen von mir. Mir geht es sehr gut,und jetzt ist ja ne besondere Zeit….mein Frauchen ist ja sowieso meist Zuhause,aber jetzt ist mein Herrchen auch oft hier. Also mir gefällt das, ich finde diese „Bleibt Zuhause “ Zeit klasse. Ich ( und meine Dosis) wünschen Frohe Ostern..und passt auf euch auf.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert