Skippy

Portrait Skippy

Name: Skippy
geb.: 2009
Geschlecht: weiblich

 

skippy-1-1

„Skippy nennt man mich und Angst ist quasi mein zweiter Vorname. Dementsprechend sehen die Fotos aus. Mittlerweile bin ich mit einem weiteren Angsthasen im Katzenzimmer. Hier bekommt man mich auch nicht zu sehen, da ich mich sehr gut verstecken kann. Ja, keine sehr guten Vorrraussetzungen. Aber dennoch suche ich ganz dringend ein Zuhause bei verständnisvollen Menschen, damit ich meine Angst schnell verlieren kann. Wo sind die „Katzenflüsterer“, die mich lieben so, wie ich bin?“

skippy-1-2

Skippy hat ein schönes Zuhause gefunden und fühlt sich sichtlich wohl. Wir freuen uns auf Infos und Fotos.

Update, 14.06.2017

Im Tierheim war Skippy quasi „unsichtbar“. Meist lag sie versteckt unter einer Decke und man musste schon nach ihr suchen. Gerade die „scheuen“ Katzen haben es besonders schwer, ein Zuhause zu finden. Aber Skippy hatte Glück. Eine liebe Familie adoptierte sie….und siehe da….am ersten Abend saß Skippy nicht unterm Bett, sondern darauf. Sie hat sofort geschmust und war entspannt. Das zeigt wieder einmal, dass sich die Tiere im Tierheim oft ganz anders verhalten, als in ihrem Zuhause. Sei es aus Angst oder Unsicherheit…Gebt den „scheuen“Katzen eine Chance. Sie haben es verdient. Für Skippy freuen wir uns sehr und hoffen bald wieder von ihr zu hören.

Update, 02.05.2018

Skippy und Julie….zwei die sich sehr mögen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.