Bidule

Portrait Bidule

Name: Bidule
geb.: 04/2017
Geschlecht: männlich

Patin: Elke Herrmann

 

„Man sieht es mir an, ich fühle mich nicht wohl hier und habe noch Angst. Bin ein noch schüchterner, aber liebe Kater. Suche ein verständnisvolles Zuhause, in dem man nicht gleich zuviel erwartet. Gerne zu Artgenossen. Bitte vergesst mich nicht.“

 

Update, 07.08.2018

Bidule ist immer noch schüchtern und flitzt erstmal weg, wenn er einen sieht.
Er ist sehr sozial mit den anderen Katzen und es wäre schön, wenn auch er endlich zu den „Glückspilzen“ gehören würde.

Update, 26.09.2018

Bidule taut langsam auf. Wenn man langsam auf ihn zugeht, kann man ihn manchmal schon berühren. Bidule braucht einfach etwas Zeit und Menschen, die ihm diese Zeit geben.
Er ist sehr sozial mit den anderen Katzen.

Update 14.12.2018

Wie wir erfahren haben kam Bidule zusammen mit Tigrou ins Tierheim. Und sie sitzen auch meist zusammen. Zwei schüchterne Kater ohne Chance auf Vermittlung? Es muss doch jemanden geben der Bidule ein Zuhause geben kann ohne zu viel zu erwarten.
Er ist ein sehr sozialer Kater und benötigt unbedingt einen Artgenossen.

 

Update, 19.02.2019

10 Monate Tierheim.

10 Monate Langeweile…und noch nie ein richtiges Zuhause.

Das ist alles was Bidule kennt…

 

2 Gedanken zu „Bidule

  1. Elke Herrmann

    Mein kleiner Paten Bub. Ich wünsche dir von ganzem Herzen endlich ein schönes Zuhause.
    Das du kennenlernst wie Liebe und Zuwendung ist,überhaupt zu fühlen wie schön ein Zuhause und Wärme sein kann.
    Noch nie Hartzdu diese Erfahrung machen können,kennst nur Gitter um dich herum.
    Ich hoffe es kommt bald jemand,mit viel Geduld,da du ja Menschennähe nicht wirklich kennst, und zeigt dir wie schön das Leben sein kann.
    Ich drücke dir alle Daumen.

    Bitte vergesst den kleinen Kerl nicht, und vielleicht darf Tigrou mit dir gehen.

    In Hoffnung.
    Deine Patin.

    Antworten
  2. Elke Herrmann

    Mein süßer Bidule…..oder soll ich sagen meine süße Bidule, denn plötzlich heißt es du bist ein Mädel :-) Aber das ist mir egal, denn du hast es so verdient ein Zuhause zu bekommen. Warum will dich niemand? Nur weil du scheu bist? Das wird sich bestimmt in einer liebevollen Umgebung bald geben, denn menschliche Zuwendung und Liebe sind dir noch fremd. Aber ich glaube daran, das es irgendwo da draußen jemand gibt, der mit Geduld und Liebe alles schaffen kann…..nämlich dir zeigen das Menschennähe, kraulen und schmusen, wunderschön ist.
    Ich wünsche es dir von ganzem Herzen meine schöne Bidule.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.