Ingals

Portrait Ingals

Name: Ingals
geb.:  2016
Geschlecht: männlich

 

„Ich bin ein zurückhaltender, ruhiger und lieber Kater. Lange bin ich noch nicht hier, aber ich möchte mich auch gar nicht lange hier aufhalten. Ich suche ein liebevolles Zuhause, gerne mit Artgenossen.. Späterer Freigang wäre super.“

Update, 18.03.2019

Als wir die letzten Wochen Ingals im Tierheim sahen, hatte er große Angst. Er wusste gar nicht, wohin er flüchten sollte. Mittlerweile ist er entspannter geworden, anfassen ist zwar noch nicht sein Ding, aber er flitzt auch nicht mehr panisch davon. Ingals ist noch jung und kann lernen…am besten von Artgenossen. Mit ihnen hat er keine Probleme deshalb sollten in seinem Zuhause ein oder zwei Katzen auf ihn warten.

 

Update, 29.04.2019

Ingals schaut meist etwas grimmig drein. Wer kann es ihm verdenken. Schon viele Monate ohne Zuhause…wer kann das ändern?

 

Update, 23.07.2019

Von dem ehemals sehr zurückhaltenden Ingals ist nicht mehr viel übrig. Von den Mitarbeitern lässt er sich mittlerweile streicheln, auch wir durften das tun, da war er aber noch zurückhaltend. Ingals sitzt schon so lange im Tierheim und sollte schnell in ein Zuhause, in dem man ihm die nötige Eingewöhnungszeit gibt. Dann bekommt man sicher einen tollen Freund an seiner Seite. Gebt dem hübschen Tiger eine Chance.

 

Update, 25.09.2019

Ingals wartet noch immer auf ein Zuhause. Er ist mittlerweile nicht mehr schüchtern und lässt sich streicheln. Schade, dass sich niemand für ihn interessiert…Ingals versteht sich sehr gut mit seinen Artgenossen, deshalb hätte er gerne einen Kumpel in seinem neuen Zuhause. Ingals sollte nach einer Eingewöhnungszeit Freigang haben können.

 

Update, 22.10.2019

Ingals ist vermittelt.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.