Metisse

Portrait Metisse

Name: Metisse  FIV+
geb. 2017
Geschlecht: männlich

„Eigentlich war ich schon fast vermittelt, als die Menschen gehört haben, dass ich Fiv-positiv bin, wollten sie mich nicht mehr haben. Das ist sehr schade und es macht mich auch traurig. Ich bin ein sehr lieber und ruhiger Kater. Die einzige Einschränkung, die es derzeit für mich gibt ist, dass ich nur in Wohnungshaltung vermittelt werden darf. Das stört mich nicht, wenn ich nur schnell ein Zuhause finde ist alles gut.“

Update, 11.01.2019

Metisse ist vermittelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.