(04) Alte Tiere im Tierheim

Leider landen jährlich viele ältere Tiere im Tierheim.

Die meisten werden von den Besitzern abgegeben, wir fragen uns dann schon….Warum tut man sowas?  Meist hört man dann irgendwelche Ausreden….keine Zeit, Umzug….manche geben es ganz offen zu. Man hat Angst, dass das ältere Tier nun krank wird und hohe Tierarztkosten zu erwarten sind. Natürlich kann das passieren, aber das kann bei jedem Tier, egal welchen Alters vorkommen. Und deshalb gibt man sein geliebtes Haustier ab?…oder wurde es gar nicht so sehr geliebt? 

Die alten Tiere leiden sehr in den Tierheimen. Es ist laut und meist hektisch durch die vielen Menschen; die dort arbeiten oder zu Besuch sind. Viel zu wenig Ansprache und Aufmerksamkeit. Zwischen den vielen jungen Katzen haben sie kaum eine Chance. 

Wenn Sie selbst ein ruhigeres Leben schätzen, evtl. schon im Ruhestand sind und viel Zeit haben, überlegen Sie sich bitte, ob Sie einem alten Tier ein schönes Zuhause bieten können. Und vielleicht lebt bei Ihnen zuhause schon ein Oldie, der gerne wieder einen Artgenossen an seiner Seite hätte.

Wir beraten Sie gerne.    info@amistico.eu

Ihr AmisTiCo-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.