Pitchou

Portrait Pitchou

Name: Pitchou
geb.: 10/2009
Geschlecht: männlich

 

Pitchou wurde zusammen mit Fifille abgegeben. Die Mitarbeiter sind doch sehr erschrocken, als sie Pitchou sahen. 2,3 kg bringt er gerade mal auf die Waage. Nach einer Blutuntersuchung konnte man schnell die Ursache feststellen. Pitchou hat eine Überfunktion der Schilddrüse. Die Werte waren sehr hoch, es hat sich wohl schon lange Zeit niemand mehr um ihn gekümmert. Auch hat Pitchou erhöhte Leberwerte. Er wird jetzt erstmal mit hochwertigem Futter gut versorgt und bekommt Medikamente für die Schilddrüse. Wir suchen für Pitchou sehr dringend einen Platz, wo er seine restliche Lebenszeit verbringen kann. Melden Sie sich bitte, Pitchou ist ein ganz lieber und verschmuster Kater.

 

Update, 07.12.2020

„Hallo ich bin’s, euer Pitchou.
Ich habe es vor Weihnachten auf eine Pflegestelle geschafft und werde dort richtig verwöhnt. Spielen ist nach schmusen mein zweites Hobby, fressen klappt auch super, meine Schilddrüsen Tabletten nehme ich mit Leckerli auch gut ein. Meine Pflegemama sagt ich wäre der Oberschmuser, schnurre schon los wenn ich sie sehe. Ja was tut man nicht alles für Leckerli und Aufmerksamkeit. Ich bin aber trotzdem noch auf der Suche nach einen fürimmer Zuhause, das auch ein anderer Notfall die Chance hat, hier meinen Platz einzunehmen. Also wenn ihr einen Oberschmuser sucht, hier bin ich, meldet euch einfach. Danke und schöne vorweihnachtliche Tage. Euer Pitchou“

 

Update, 21.01.2021   vermittelt

 

 

 

 

2 thoughts on “Pitchou

  1. Inge Handke

    Das freut mich sehr für den Guten. Ich habe auch mit ihm geliebäugelt,da ich rote Kater sehr mag. Aber wir sind um die achtzig und einige unserer Katzen ,auch zwei rote Kater, sind gut zwanzig Jahre alt geworden. Es ist eine Gewissensentscheidung, sich in dem Alter wieder eine neue Katze, selbst eine zehnjährige, zuzulegen.

    Antworten
  2. Familie Schlageter

    Wir freuen uns sehr darüber, dass wir Dir ein Fürimmer-Zuhause geben dürfen. Bis es soweit ist, versorgt uns Deine Pflegemama bestens mit Fotos und Videos und wir haben uns bereits alle in Dich verliebt <3
    Also bis übermorgen, kleiner Schmusekater :-)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.