Ceylane

Portrait Ceylane

Name: Ceylane
geb.: 04/2017
Geschlecht: weiblich

 

„Wenn du mich im Tierheim entdecken willst, musst du schon nach mir suchen. Ich bin perfekt darin mich zu verstecken, weil ich Angst habe. Wenn Besucher kommen, dann flitze ich sofort nach draußen. Schaue dann aber doch aus sicherer Entfernung, was die so tun. Ich suche ein verständnisvolles Zuhause, gerne zusammen mit meinem Bruder Droopy. Auf jeden Fall zu anderen sozialen Katzen. Ich hoffe, dass ich nicht mehr lange warten muss.“

 

Update, 18.06.2018

Seit 10 Monaten ist Ceylane schon im Tierheim. 10 Monate versteckt, 10 Monate Angst, 10 Monate ohne streichelnde Hand, 10 Monate ohne Zuhause. 10 Monate sind viel zu viel !

Update, 07.08.2018

Was für eine Freude !!!
Zum ersten mal haben wir Ceylane außerhalb eines ihrer Verstecke gesehen. Sie hat fleißig mitgemacht beim Leckerli fangen und wirkte dabei überhaupt nicht ängstlich.
Natürlich hat sie sich noch nicht von uns anfassen lassen und einen Sicherheitsabstand gewahrt. Aber wenn man sie die ersten Monate gesehen hat, wie sie bei der kleinsten Annäherung panisch davon gerannt ist, dann war das ein Riesenschritt in die richtige Richtung.
Wo sind die verständnisvollen Menschen mit dem Herz am rechten Fleck? Meldet euch,
Ceylane sitzt schon so lange hinter Gittern, das hat sie nicht verdient!

Update, 07.09.2018

Auch Ceylane wartet bereits seit einem Jahr auf ein Zuhause.
Als sie ins Tierheim kam war sie sehr scheu, fast unsichtbar. Wollte man sie sehen musste man schon nach ihr suchen. Mittlerweile sitzt sie meist dabei beim Leckerli suchen.
Jetzt fehlt ihr noch ein schönes Plätzchen, an dem sie die nötige Zeit bekommt. Ceylane ist sehr sozial und in ihrem neuen Zuhause müssen andere Katzen sein.
Vergesst sie bitte nicht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.