Milka

Portrait Milka

Name: Milka  FIV+
geb.: 04/2016
Geschlecht: weiblich

„Ich bin eine liebe, sehr verschmuste und hübsche Katze. Leider hatte ich einen Schnupfen, man sieht es noch, habe ein tränendes Auge. Das wird auch bald vorbei sein und dann hoffe ich, dass ich in ein neues Zuhause ziehen darf. Da ich FIV- positiv getestet wurde, darf ich leider keinen Freigang haben. Also, wenn du eine Wohnung hast, in der wir zusammen kuscheln und spielen können, dann melde dich. Ein gesicherter Balkon wäre toll. Es wartet, Milka“

 

Update, 23.07.2019

Milka ist eine zierliche Katze. Sie kam sofort und hat sich streicheln lassen. Ihren Artgenossen geht sie aus dem Weg. Kommen sie ihr zu nahe, wird ordentlich gefaucht. Milka wäre sicher froh über einen Einzelplatz. Wer kann ihr das bieten?

 

Update, 25.09.2019

Milka kommt sofort und holt sich ihre Streicheleinheiten ab. Trotz ihrer geringen Größe lässt sie sich nicht unterbuttern. Sie hat ihre Mitbewohner im Griff. Wenn ihr ein Kater zu nahe kommt wirkt sie sehr schnell genervt, da faucht sie gleich los und verteilt auch schon mal Ohrfeigen. Zu Menschen ist Milka sehr lieb und verschmust.

 

Update, 12.11.2019

Auch Milka wartet noch auf ihr Zuhause. Sie ist eine liebe Maus, spielt gerne und liebt es, gestreichelt zu werden. Wo ist Milkas Zuhause?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.